5. Rauhnacht

29./30.12.2017 - Thema: Liebe / Dankbarkeit (Mai)

Ein herzliches Moooorgen! ūüėä

 

 

Es ist einfach wundersch√∂n, diese magischen, ber√ľhrenden Momente miteinander zu teilen, wissend, dass wir alle gemeinsam durch diesen besonderen Prozess gehen. Heute geht es um ein riesiges Thema. LIEBE.

 

Eine meiner gro√üen Erkenntnisse in meinem Leben ist es, dass die Voraussetzung f√ľr Liebe, die Dankbarkeit ist. Dankbar zu sein, f√ľr alles, was mir im Leben geschenkt wird. Alles wertzusch√§tzen was ist. Wissend, dass alles im Leben eine Bereicherung f√ľr mein Leben und meine Entwicklung ist. Auch mein K√∂rper, meine Erfahrungen, meine Eigenschaften. Uneingeschr√§nkt ‚Äď und ‚Äď urteilsfrei (ich erinnere!!) ūüėČ

 

 

Ich m√∂chte gleich bei der Dankbarkeit bleiben. Beginne gleich jetzt ‚Äď siehe bei den Impulsen.

 

Unterst√ľtzendes R√§uchermaterial (Liebe) wie der Tage zuvor: Feuerfeste R√§ucherschale, Kohle und eventuell ¬†Benzoe Siam, Jasminbl√ľten, Patchouli, Rosenbl√ľten, Sandelholz, Styrax oder vielleicht m√∂chtest du noch einmal deine R√§uchermischung ‚ÄěLiebe‚Äú verwenden?

 

 

Impuls zur f√ľnften Rauhnacht:

 

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† √úberlege dir bitte: Wof√ľr bist du dankbar? Bitte denke einfach und verhaspele dich nicht in den Irrwegen deines Denkens. Beispiel und Anregung: Ich bin dankbar f√ľr mein Leben, dass ich h√∂ren und sehen kann und mich meine Beine t√ľchtig tragen. Ich bin dankbar, dass es Menschen gibt die in der Nacht f√ľr uns arbeiten ‚Äď √Ąrzte, Strassenreinigung, etc.

 

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† √úberlege dir auch bitte: Wof√ľr bist du deinen Ahnen dankbar? Welche Geschenke haben sie dir mitgegeben? Lass dir Zeit und sp√ľr rein‚Ķ(raus aus dem Kopf) ‚Äď ersp√ľre das Geschenk deiner Ahnen. Erst wenn du es im K√∂rper sp√ľrst, kennst du das ganze Ausma√ü des Geschenks.

 

·         Nimm dein Tarotdeck, -  ziehe eine Karte und lass dich von der Bedeutung einfach inspirieren.

 

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Erinnerung: Schreib die f√ľr dich wesentlichen Dinge in dein magisches Notizbuch.

 

·         Ein Austausch in der Gruppe gleichgesinnter Menschen (Facebook-Gruppe)?

 

 

Affirmation: Dankbar nehme ich alles an, was mein Leben bereichert.

 

 

Meditation:  Dankbarkeit

 

 

Ich verbleibe und freue mich auf morgen!

 

Bis morgen!

 

Sonja

 


Unterst√ľtzendes R√§uchermaterial (Liebe) wie der Tage zuvor: Feuerfeste R√§ucherschale, Kohle und eventuell Benzoe Siam, Jasminbl√ľten, Patchouli, Rosenbl√ľten, Sandelholz, Styrax oder vielleicht m√∂chtest du noch einmal deine R√§uchermischung ‚ÄěLiebe‚Äú verwenden?

 

Affirmation: Dankbar nehme ich alles an, was mein Leben bereichert.

 

Meditation: Dankbarkeit